Der größte Bedrohung weltweit sind die 1000 Billionen Euro spekulativen Finanzanlagen ohne Realwirtschaftsbezug. Demgegenüber steht ein Welt-BIP von 45 Billionen Euro. Das sehe ich "weapons of financial mass destruction"

G-20-Gipfel: Obama blockiert Sondersteuer für Finanzkonzerne - SPIEGEL ONLINE

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,795752,00.html

Das große Ziel der Europäer ist vorerst gescheitert - eine weltweite Abgabe für Finanzkonzerne wird es wohl nicht geben. Auf dem G-20-Gipfel ist die Transaktionssteuer vom Tisch, offenbar auf Druck der Amerikaner. Grundsätzlich sollen sich die Banken aber an den Krisenkosten beteiligen.