Es ist ein historischer und fataler Fehler, dass jetzige Geld- und Finanzsystem zu erhalten statt ...

Es ist ein historischer und fataler Fehler, dass jetzige Geld- und Finanzsystem zu erhalten (siehe Artikel unten) statt durch Trennung von Geschäfts- und Investment-Banking die mögliche Finanzmarktspekulation von der notwendigen Wirtschaftsinvestition zu trennen. 

Wir Bürger brauchen stabiles Geld und nachhaltige Wirtschaftsinvestitionen. Die spekulativen Finanzprodukte können wir abwickeln oder wenigstens dafür sorgen, dass sie angemessen besteuert und so reguliert werden, das ein Marktversagen nicht wieder durch die Bürger zu zahlen ist.

Rettet endlich die Bürger vor dem gewissenlosen Moloch der Banken und Spekulanten. Und nicht ein marodes Finanzsystem zu Lasten des Wohlstands und des Friedens der Bürger.

Es geht um gut leben statt mehr haben

Herbert Haberl
Unternehmer und Aktivist für ökohumanes Tätigsein
Tel: +49 170 7620660; XingLinkedInFacebookGoogle+

Innovative Mitte
Direktkandidat für den Bundestag im Wahlkreis 77 Berlin-Pankow
Mehr erfahren: HomepageInnovativeMitte DialogInnovativeMitteTVFacebookTwitter