Ich fordere schon seit über einem Jahr eine "geordnete Insolvenz", also ein Resolvenzrecht für Staaten. Das ist das einzige gerechte und steuerbare System. Wieso wollen die Länderchefs dies nicht kapieren?

Euro-Rettung: Die fatalen Irrtümer der deutschen Krisenmanager - SPIEGEL ONLINE

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,787587,00.html

Die Regierungsmehrheit wackelt, doch der Bundestag wird den gigantischen Euro-Rettungsschirm nächste Woche erweitern. Leider! Denn damit begeht die Politik einen weiteren fatalen Irrtum. Es gibt nur eine vernünftige Lösung für die Schuldenkrise - und sie ist sogar die günstigste.


Herzliche Grüße

Herbert Haberl

Mobil: +49 170 7620660
Agentur für Erledigungen - http://www.Erledigt.info
Akademie für Empathie - http://www.EmpathieAkademie.de
Innovative Mitte - http://www.innovativemitte.de