sich empören - zusammen mit weltweit 100000en Mitbürgern - für Bürger- statt Bankenrettung, für Demokratie statt Privilegienrettung

Hallo Mitbürger,

ich habe mich mit vielen anderen besorgten und empörten Bürgern für eine gerechte und nachhaltige Welt eingesetzt. Wir brauchen einen neuen Gesellschaftsvertrag, der

demokratisch entwickelt und weltweit realisiert. 100000e auf den Plätzen und Podien der Welt sind ein starkes Signal nun endlich und dauerhaft den persönlichen, institutionellen und nationalen Eigennutz zugunsten des Gemeinwohls der Gemeinschaft aller Völker zu verwirklichen.

Ich will zur Abwendung der Finanzkrise
  • Demokratische Geldschöpfung
  • Trennbankensystem
  • Finanztransaktionssteuer
  • Schuldenbremsen
  • staatliches Insolvenzrecht (Resolvenzrecht)

 

Ich will zur Abwendung der Energie- und Umweltkrise
  • demokratisch erzeugte, regenerierbaren Energien
  • intelligente Energieverteilnetze
  • Energieeffizienzinnovationen
  • ein öko-humanes Bilanzrecht (people, planet, profit Bilanzierung)
  • eine globale Gemeingüterordung für existenz- und teilhabesichernde sowie nicht-regenerierbare Gemeingüter

 

Ich will zur Abwendung der Demokratie- und Gerechtigkeitskrise
  • eine Konsensdemokratie mit handlungsfähigen Entscheidungsprozessen
  • einen direkt gewählten Bundespräsidenten und Volksabstimmungen
  • ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle Bundesbürger
  • ein gerechtes und nachhaltiges Steuerrecht - die Staatsbürgersteuer
  • ein Trennung von Regierungsamt und Parteiamt
  • den Ausgang des Menschen aus der selbstverschuldeten Unmündigkeit und Rücksichtslosigkeit, d.h. mehr Menschenrechte und Menschlichkeit, Bildung und Empathie, Fairness und Nachhaltigkeit

 

Und zwar jetzt. Denn ich habe keine Lust, dass wir das alles auf den Trümmern der vielleicht schon bald stattfindenden Finanzmarktkernschmelze und/oder langjähriger Deflationswirtschaft (Beispiel Japan) aufzubauen haben. Ganz zu schweigen von den möglichen sozialen Verwerfungen und Auseinandersetzungen.

Zu den weltweiten Demonstrationen berichtet die FINANCIAL TIMES DEUTSCHLAND: Weltweite Proteste gegen die Macht der Banken

Hier nun meine Bilder und Videos am "Tag der Empörung" in Berlin: 

Empörte 111015 - 01

 



Empörte 111015 - 02

 



Empörte 111015 - 03

 



Empörte 111015 - 04

 



Empörte 111015 - 05

 



Empörte 111015 - 06

 



Empörte 111015 - 07

 



Empörte 111015 - 08

 



Empörte 111015 - 09

 



Empörte 111015 - 10

 



Empörte 111015 - 11

 



Empörte 111015 - 12

 



Empörte 111015 - 13

 



Empörte 111015 - 14

 



Empörte 111015 - 15

 



Empörte 111015 - 16

 



Empörte 111015 - 17

 



Empörte 111015 - 18

 



Empörte 111015 - 19

 



Empörte 111015 - 20

 



Empörte 111015 - 21

 



Empörte 111015 - 22

 



Empörte 111015 - 23

 



Empörte 111015 - 24

 



Empörte 111015 - 25

 



Empörte 111015 - 26

 



Empörte 111015 - 27

 



Empörte 111015 - 28

 



Empörte 111015 - 29

 



Empörte 111015 - 30

 



Empörte 111015 - 31

 



Empörte 111015 - 32

 



Empörte 111015 - 33

 



Empörte 111015 - 34

 



Empörte 111015 - 35

 



Empörte 111015 - 36

 



Empörte 111015 - 37

 



Empörte 111015 - 38

 



Empörte 111015 - 39

 



Empörte 111015 - 40

 



Empörte 111015 - 41

 



Empörte 111015 - 42

 



Empörte 111015 - 43

 



Empörte 111015 - 44

 



Empörte 111015 - 45

 



Empörte 111015 - 46

 



Empörte 111015 - 47

 



Empörte 111015 - 48

 



Empörte 111015 - 49

 



Empörte 111015 - 50

 



Empörte 111015 - 51

 



Empörte 111015 - 52

 



Empörte 111015 - 53

 



Empörte 111015 - 54

 



Empörte 111015 - 55

 



Empörte 111015 - 56

 



Empörte 111015 - 57

 



Empörte 111015 - 58

 



Empörte 111015 - 59

 



Empörte 111015 - 60

 



Empörte 111015 - 61

 



Empörte 111015 - 62

 



Empörte 111015 - 63

 



Empörte 111015 - 64

 



Empörte 111015 - 65

 



Empörte 111015 - 66

 



Empörte 111015 - 67